Bezirksoberliga Niedersachsen Ost

3. Schere-Mannschaft   

22
JAN
2023

10. Spieltag
KSV Helmstedt 3 - 
MTV 49 Holzminden 1
2:1 (20:16) 2672 : 2630 

Der KSV 3 empfing zu seinem ersten Heimspiel im Jahr 2023 die Gäste aus Holzminden. In beiden Teams gibt es einige Gleichheiten. Je einen Oldie mit Johannes Feldmann für Holzminden und Jörn Kraul für Helmstedt sowie für Holzminden 3 männliche Junioren und auf Helmstedter Seite 3 weibliche U18-Jugendliche.

Im ersten Block spielte für den KSV als Tagesbeste Mira Kraul (705/8) eine neue persönlichen Bestleistung gemeinsam mit ihrem Vater Jörn Kraul (697/6) gegen Falk Kubiak (651/4) und Johannes Feldmann (629/2). Mit einem komfortablen Vorsprung von 126 Holz legten sie den Grundstein zum späteren Erfolg..

Im zweiten Block kegelten Maleen Kraul (683/5) und Svea Jünemann (583/1) gegen Jannes Janzer (645/3) und Andre Schäfer (705/7). Die beiden jungen Helmstedter Mädchen bewiesen Nervenstärke und ließen sich nicht von den Holzmindenern die Butter vom Brot nehmen. Somit war mit plus 42 Holz war der Heimsieg perfekt.

v.l.n.r.: Christoph Keeling, Stefan Seibt

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.