Dreibahnen Landesjugend-Meisterschaften

Die Landesjugend-Meisterschaften wurden in den Jahren 2023-2024 in Wolfsburg-Reislingen ausgespielt. 

2024

Die Landesjugend-Meisterschaft 2024 auf Dreibahnen wird vom 14.04. und 20.04.2024 in Wolfsburg-Reislingen ausgespielt. 

Alle Jugendlichen des KSV Helmstedt starten bei der LJM auf Dreibahnen für die JSG Braunschweiger Land.

2023

Die Landesjugend-Meisterschaft 2023 auf Dreibahnen wurde vom 22.04. - 23.04.2023 in Wolfsburg-Reislingen ausgespielt. 

Alle Jugendlichen des KSV Helmstedt starteten bei der LJM auf Dreibahnen für die JSG Braunschweiger Land.

Weibliche Jugend U18 - Einzel

v.l.n.r.: Mira Kraul (2. Platz), Maleen Kraul (Landesmeisterin) beide JSG Braunschweiger Land und Jorina Blome (3. Platz) von der JSG Heide-Nordsee. Maleen und Mira haben sich für die Deutsche Meisterschaft, die im Mai 2023 in Wolfsburg stattfindet,  qualifiziert. 

Maleen Kraul

Weibliche Jugend U18 - Einzel: Landesmeisterin 2023

Mira Kraul

Weibliche Jugend U18 - Einzel: Landesvizemeisterin

Männliche Jugend U14 - Einzel 

v.l.n.r.: Paul Strich (Landesmeister) und Adrian Maier (3. Platz) beide JSG Braunschweiger Land. Paul und Henrik Kohnert (2. Platz) von der JSG Braunschweiger Land werden Niedersachsen bei den Deutschen Titelkämpfen vertreten. 

Paul Strich

Männliche Jugend U14 - Einzel: Landesmeister 2023

Weibliche Jugend U14 - Einzel 

v.l.n.r.: Gerthie McPherson (2. Platz) Svea Jünemann (Landesmeisterin) beide JSG Braunschweiger Land und Fiona Lübben (3. Platz) vom SSV Gristede. Svea und Gerthie haben sich die Startrechte für die DM gesichert. 

Svea Jünemann in action

Weibliche Jugend U14 - Einzel: Landesmeisterin 2023

Weibliche Jugend U18 - Paarkampf

v.l.n.r.: Anna Schönfeld und Jorina Blome (2. Platz) von der JSG Heide-Nordsee, Maleen Kraul und Mira Kraul (Landesmeisterinnen) von der JSG Braunschweiger Land und Vanessa Dudek und Sophie Dudek (3. Platz) von der JSG Braunschweiger Land. Maleen und Mira haben sich mit dem Titelgewinn das Startrecht für die Deutsche Meisterschaft gesichert.

Maleen Kraul und Mira Kraul

Weibliche Jugend U18 - Paarkampf: Landesmeisterinnen 2023

Vanessa Dudek und Sophie Dudek

Weibliche Jugend U18 - Paarkampf: 3. Platz

Männliche Jugend U14 - Paarkampf

v.l.n.r.: Adrian Maier und Anton Holze (2. Platz), Paul Strich (Landesmeister) und  Michel Böhme und Linus Gavric (3. Platz ) alle von der JSG Braunschweiger Land. Paul hat mit seinem Doppelpartner Hendrik Kohnert die Qualifikation zur DM erreicht.

Paul Strich

Männliche Jugend U14 - Paarkampf: Landesmeister 2023

Adrian Maier und Anton Holze 

Männliche Jugend U14 - Paarkampf: Vizelandesvizemeister

Weibliche Jugend U14 - Paarkampf

v.l.n.r.: Gerthie McPherson und Svea Jünemann (Landesmeisterinnen) von der JSG Braunschweiger Land. Gerthie und Svea sowie das zweitplatzierte Doppelpaar werden das Land Niedersachsen bei den Deutschen Titelkämpfen vertreten.

Svea Jünemann und Gerthie McPherson mit Betreuer Jörn Kraul

Jugend U18 - Paarkampf Mixed

v.l.n.r.: Jorina Blome und Tim Lukas Brunhöfer (2. Platz) von der JSG Heide-Nordsee, Marc Copei und Maleen Kraul (Landesmeister/in) von der JSG Braunschweiger Land, Anna Schönfeld und Steffen Wichels (3. Platz) von der JSG Heide-Nordsee sowie Hannah Söffker und James McKay (4. Platz) von der JSG Braunschweiger Land. Marc und Maleen werden in dieser Disziplin als einziges Team aus Niedersachsen in Wolfsburg um den DM-Titel kämpfen.

Marc Copei und Maleen Kraul

Jugend U18 - Paarkampf Mixed: Landesmeister/in 2023

Jugend U14 - Paarkampf Mixed

v.l.n.r.: Gerthie McPherson und Adrian Maier (2. Platz), Paul Strich und Svea Jünemann (Landesmeister/in) alle von der JSG Braunschweiger Land. Beide Mixed-Paare fahren als Vertreter Niedersachsens zur DM.

Paul Strich und Svea Jünemann

Jugend U14 - Paarkampf Mixed: Landesmeister/in 2023

Hoffentlich ist noch genug Platz im Auto, damit wir die vielen Medaillen und Urkunden nach Hause bekommen. Die glücklichen Jugendkeglerinnen Sophie Dudek, Svea Jünemann und Mira Kraul vor der Rückreise nach Helmstedt. Mit 8 von 10 gewonnenen Titeln war der KSV Helmstedt der erfolgreichste Verein auf Dreibahnen in Niedersachsen. Darauf ist der gesamte Verein sehr stolz!

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.