2. Bundesliga Nord

1. Schere-Mannschaft 

Saison 2022/23 - Hinrunde  

24
 SEP
2022

4. Spieltag
SK Mülheim 1 - 
KSV Helmstedt 1 
3:0 (57:21) 4959 : 4248 

Auch im zweiten Auswärtsspiel musste der KSV eine sehr hohe Niederlage einstecken. Wie schon 2016 blieben die KSV-Kegler auf den Mülheimer Kunststoff-Bahnen chancenlos. 

Die Gäste starteten mit Stefan Seibt (723/4) und Benjamin Keipert (651/1) während die Gastgeber Andreas Happe (840/11) und Joachim Pohl (868/12) schnell davonzogen. Etwas besser lief es für Siegfried Kruschke (704/3) und Burghard Täger (749/6) im zweiten Durchgang. Die Gegner Stefan Schröter (795/7) und Michael Kolba ((829/9) waren allerdings auch weiterhin unerreichbar. 

Im letzten Block waren Michael Heim (733/5) und Pasqual Eberlein (688/2) um Schadensbegrenzung bemüht, reihten sich aber leistungsmäßig bei ihren Teamkollegen ein. Die Mülheimer Michael Kuenkamp (831/10) und Heiko Störig (796/8) kontrollierten das Spiel bis zuletzt nach Belieben. 

v.l.n.r.: Christoph Keeling, Stefan Seibt

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.